Modellbahn Koch Frankenberg/ Sa.

Historisches Traditionelles Aktuelles Hobby Kontakt Impressum Startseite
Wie alles begann… …mit dem Bau des Hauses um 1902 und später dessen Fertigstellung, zog zunächst eine Fleischerei in das Geschäft. Zusätzliche Hintergebäude dienten als Schlachträume. Sogar ein Pferdestall und eine Kutschengarage waren vorhanden. Das Geschäft diente damit als Verkaufsraum der Fleischerei. Zwei Weltkriege und die damaligen Wirtschaftssituationen der Fleischereien in der Stadt führten zur Schließung des Betriebes. Die „Ur“-Fleischereifliesen an den Wänden sind zum Teil noch heute im Objekt vorhanden.